Danke gleichfalls

Sei so und nicht anders

Verbindlich und nicht nah

Bondage ohne Konsens

Arktisreise ohne Schal


Sei anders aber ähnlich

Wahr aber nur zum Teil

Interpretation nach Lehrbuch

Modekette ohne Style


Sei aufgeschlossen aber voller Türen

Mach auf und hinterlass einen Keil

Warum ist die Schleuse nicht verriegelt

Ich komm bei dir zu Hause vorbei


Hör zu aber ignoriere

Was ich mir erlaube

Ist den Stress nicht wert

Wie ein Auto im Überschlag

Das behauptet es fährt


Na bitte ich wusste doch immer

Das dieses Gewicht dich vertreibt

Wir könnten es tragen

Denn wir sind ja zu zweit

Ich könnte was sagen

Doch es tut mir nicht Leid

Ich könnte mich jagen

Entkommen dem Streit

Auf dem Boden winseln

Die Hände verkeilt

Den Boden aufschneiden

Eine Sonate vergeigen

Den Himmel entscheiden lassen

Doch du kitzelst mich nur

Statt mich anzufassen


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

kategorien

ja. das stimmt wohl. können wir aber nicht so stehen lassen. ne, dieses regal nicht und dieses nicht und diesen schrank nicht. es tut mir (nicht) leid, dass das nicht so bleiben kann auch dieses gerüs

täter

immer noch dreht er sich um die eigene achse "ich habe nicht verstanden, was du von mir willst. mir ist das alles nicht nachvollziehbar mir ist das alles fremd" ich schaue sein hemd an, seine hose sei

Schlafcouch

Das ist die schlimme Depression Die ohne Atempause Die, die dir sagt ,wert bist du's nicht' Wein, wenn du noch Augen trägst Der Sommer erfordert keine Ahnung Schlaf, wenn du ein Kissen hast Die Nacht