Xenia Ende arbeitet als transdisziplinäre Künstler*in.

 

Sie denkt und schreibt und tanzt und schreit.

Ihr geht es um Umsicht, Spielfreude, Improvisation, Beziehungsweisen, Poesie, Schönheit, Feminismus, Communismus, Frechheit, Humor, Verdrehung, Drag, Queering und Effekthascherei. Sie nennt, was sie macht „Neurotrans*verse Performation“ ein erfundenes Klammerwort bestehend aus Neurodiversität, Trans-Gender/Sexualität, sowie Performance und Perforation.

 

Sie arbeitet in künstlerischen und politischen Kollektiven, sowie in Bands.

geb.82 in Duisburg

AUSGEWÄHLTE ARBEITEN

#denkodromtv - youtube-kanal, 2020

Self Care Sellout Sabotage mit Tintin Patrone, Rosh Zeeba - Hinterconti / Hamburg, 2020

Haus Of Xhaos mit Rosh Zeeba, Podcast & Webseries, 2020

Täter - Das Männermagazin - Podcast, 2020

Special Creation (i am what i am what i am), Drag-Performance, Mjut / Leipzig, 2019

Eure Objektivität ist unser Patriarchat, Performance, Galerie Genscher / Hamburg, 2019

Antifantasia, Szenische Lesung, Galerie21 im Vorwerkstift / Hamburg, 2019

TINA's Kismet mit Gruppe Gesprächsbereitschaft, Talk-Performance und Zine, 2018

Finow - Das Ende ist jetzt mit Gruppe Gesprächsbereitschaft, Street-Art-Theatre, 2017-2018

Queercommunist Softifesto, Szenischer Vortrag, university of darkness / CDMX, 2018

Ich hasse Kunst, Aktion/Deflektion, 11 1/2, Bruel, 2018

 

Queerkommunistische Beziehungsweisen szenischer Talk mit Bini Adamczak, Kampnagel / Hamburg, 2017

Roxxy Chaos - The Ballad Of Shemaera, Szenische Installation, Galerie am Meer / Düsseldorf, 2016

Nicht noch schlimmer machen, Performance, Bedürfnisanstalt / Hamburg, 2016


RoxXy Chaos – Lipstick Traces - Szenische Environments, Kitev / Oberhausen, 2015

Kreativquartier - 5 Stunden an der Quelle des Lebens, Aktion/Deflektion, Galerie Karo / Essen, 2015

Das Behälter – The World Is All That Is The Case, Free Jazz Vinyl-LP, Essen, 2015

RoxXy Chaos - Situation : Aufstand, Performance, Zeche Carl / Essen, 2013

Port sei Dank! - Aktion/Deflektion, Port e.V. / Essen, 2012

Tarnstrand & Naitmeer, Allererste Wahl, Rap Album, Essen, 2005

Xenia Ende 8 von Rosh Zeeba Porträt
Xenia Ende 8 von Rosh Zeeba Porträt

the one time i took @rosh_zeeba’s clothing and jewelry. latex art in background & fotos also by @rosh_zeeba

press to zoom
Xenia Ende 9 von Rosh Zeeba Porträt
Xenia Ende 9 von Rosh Zeeba Porträt

the one time i took @rosh_zeeba’s clothing and jewelry. latex art in background & fotos also by @rosh_zeeba

press to zoom
Xenia Ende von Anabel Jujol
Xenia Ende von Anabel Jujol

press to zoom
Xenia Ende 8 von Rosh Zeeba Porträt
Xenia Ende 8 von Rosh Zeeba Porträt

the one time i took @rosh_zeeba’s clothing and jewelry. latex art in background & fotos also by @rosh_zeeba

press to zoom
1/9